Avena sativa

avena-sativa

Avena sativa, auch echter Hafer genannt, ist ein schon lange in der Homöopathie bekanntes Mittel, um die sexuelle Lust anzufeuern und die Potenz zu verbessern. Männern, wie auch Frauen, die unter Libidoverlust leiden, haben eines gemeinsam: Ihr Testosteronspiegel ist zu niedrig und die körpereigene Produktion dieses Hormons ist gehemmt. Es gibt viele Medikamente, die den Testosteronspiegel auf künstliche Weise anheben können, Avena sativa jedoch führt zur Vermehrung des freien ungebundenen Testosterons im Körper. Testosteron und seine im Körper vorhandene Menge ist nicht nur verantwortlich für die sexuelle Lust und Leistungsfähigkeit des Mannes, sondern beeinflusst auch die Libido der Frau entscheidend. Die Wirkung von Avena sativa ist vom Institute for Advanced Study of Human Sexuality in San Francisco in den USA ausreichend wissenschaftlich nachgewiesen worden.

Wissenschaftliche Studie zu Avena sativa

In einer Doppelblindstudie erhielt die aus Männern und Frauen bestehende 1. Gruppe über einen Zeitraum von 28 Tagen täglich eine Dosis von 300 mg eines Avena sativa Extraktes, die zweite ebenfalls aus Männern und Frauen zusammengesetzte Gruppe erhielt ein Placebo. Später wurde die Avena sativa Gabe zwischen den Gruppen ausgetauscht.

Erstaunlich war, dass nur die an der Studie teilnehmenden Männer auf Avena sativa positiv reagierten. Alle Probanden berichteten von einer Zunahme der Häufigkeit von Geschlechtsverkehr und einem erhöhten Lustempfinden dabei. Einige Männer berichteten auch von Mehrfachorgasmen. Aber dennoch waren die Wissenschaftler über dieses Ergebnis nicht erfreut. Es erhob sich die Frage, warum die am Versuch teilnehmenden Frauen nicht auf die Gabe von Avena sativa reagierten.

Wirkung von Avena sativa

Bei ausgewählten Probanden, die eine Heilung ihrer Sexprobleme erreichen wollten, wurden regelmäßige Blutproben vor und nach der Einnahme von Avena sativa entnommen. Die Ergebnisse der Blutuntersuchungen zeigten, dass sich durch die Einnahme von Avena sativa ein Gonatropin freisetzendes Hormon (hypothalamisches Hormon, das im Hoden und in den Eierstöcken für die Produktion von Sexualhormonen verantwortlich ist) vermehrt gebildet wird, und das sich bei niedrigen oder normalen Ausgangswerten der Testosterongehalt im Blut erhöhte.

Frauen benötigen eine höhere Dosis Avena sativa

Erst Jahre später wurde festgestellt, dass wegen der vermehrt im Gehirn von Frauen vorhandenen Testosteron-Rezeptoren eine höhere Dosis von Avena sativa erforderlich ist, damit Frauen den gleichen Effekt auf die Libido wie Männer erleben können. Die Wirkung wird durch die zusätzliche Gabe eines Sägepalmenextraktes unterstützt. Erst nach einer Gabe von 600 mg eines Avena sativa Extraktes mit dem Sägepalmenextrakt hat sich eine deutliche Steigerung der sexuellen Lust bei Frauen ergeben.

Währen der Studie hat auch ein gewisser Prozentsatz von Männern nicht ausreichend auf die Standarddosis von Avena sativum reagiert. Bei ihnen hat man auch die Dosis auf 600 mg pro Tag erhöht und dadurch deren sexuelle Leistungsfähigkeit signifikant erhöhen können.

Mehr zum Thema

Relevante Artikel


Powered by WordPress
Generisches Potenzmittel Protected by Copyscape Online Plagiarism Detector