Inhaltsstoffe von Maca

maca-inhaltsstoffe

Dem unter nachlassender Erektionsfähigkeit leidendem Manne bietet die Pharmaindustrie eine ganze Palette an medikamentösen Behandlungsmethoden. Allerdings gibt es neben diesen Präparaten auch sehr wirksame natürliche Alternativen. So enthält das südamerikanische Maca-Gewächs zahlreiche wertvolle Inhaltsstoffe, die bei vielen gesundheitlichen Problemen helfen können. Bei der Maca-Pflanze handelt es sich um ein seit tausenden Jahren genutztes Naturprodukt, dessen Knollen selbst extremsten Wetterbedingungen in den Anden widerstehen. Kälte, Sonne, Trockenheit und Stürme machen Maca nichts aus, im Gegenteil.

Inhaltsstoffe der Maca-Wurzel mit vielen Facetten

Trotz und gerade aufgrund dieser besonders fordernden Umweltbedingungen entwickelte die Pflanze die Fähigkeit, alle in ihr enthaltenen Stoffe in der verdickten Wurzelrübe anzureichern und zu speichern. Die Widerstandskraft von Macas sorgte für die Ausbildung zahlreicher wertvoller Bestandteile. Dazu gehören unter anderem Stärke, Zucker, Aminosäure, zahlreiche Fettsäuren und Vitamine, Spurenelemente und Mineralien.

Aufgrund all dieser Bestandteile wird Maca-Wurzel in vielen Ländern, mittlerweile auch in der westlichen Welt, als heilsame und wirkungsvolle Alternative zu den üblichen chemischen Keulen angesehen. Maca eignet sich zur Linderung von Erektionsstörungen, als Tonikum oder zur unterstützenden Behandlung von Immunerkrankungen. Auch Beschwerden während der Menopause werden gemildert. Nicht zuletzt ist Maca eine wertvolle Nahrungsergänzung, die beim Abnehmen und bei der Verdauung helfen kann.

Maca glich karge Nahrung der Indios aus

Bereits die Inka und wahrscheinlich die Hochkulturen vor diesen kannten und schätzten die Eigenschaften der Pflanze. Seit vielen hundert Jahren wird es von den Einheimischen als kraftspendendes Nahrungsmittel und als Aphrodisiakum angewandt. Die Indios glichen ihre karge Existenz kulinarisch und gesundheitlich mit Maca aus, was selbst den spanischen Conquistadoren nicht verborgen blieb. Sie importierten die Knollen nach Europa an den spanischen Königshof. Später wurde das Produkt allerdings verboten, was freilich nur mit politischen, keineswegs mit gesundheitsgefährdenden Aspekten zusammenhing.

Heutzutage gibt es weltweit wieder großes Interesse an der Wunderpflanze. In der regionalen Küche Südamerikas sind die Knollen präsent, Einheimische nutzen unverändert ihre Kraft in Küche und Krankenhaus. Die enthaltenen Wirkstoffe sind mittlerweile von Medizinern anerkannt und von Wissenschaftlern soweit erforscht, dass ein zielgenauer Einsatz für die Patienten möglich ist.

Wirkung and Anwendungsgebiete von Maca

Ist eine Maca-Rübe getrocknet, enthält sie rund 60 % Kohlenhydrate, Eiweiß und Fett, vor allem aber zahlreiche Mineralstoffe. Dazu gehören in beträchtlichen Mengen Kalium und Calzium. Auch Eisen, wichtig für die Blutbildung ist reichlich vorhanden. Jod, das sich sonst fast nur in Meerestieren findet, ist ebenso in der Maca-Wurzel enthalten wie Zink. Dieser Mineralstoff fördert vor allem die Wundheilung und die Festigkeit von Haut und Haaren.

Wer einmal Zeit in den Anden verbracht hat, weiß, welche Belastungen das Wetter dort auf den Organismus ausübt. Maca hilft dem Körper, extreme Umweltbedingungen auszuhalten und sich zu regenerieren. Auch sekundäre Stoffe bietet die Maca in großen Mengen, Glucosinolate und Isothiocyanate beispielsweise, deren Wirksamkeit vor allem zur Krebsvorsorge bewiesen ist. Antioxidativ wirksame Flavonoide verbessern den Hormonhaushalt und bekämpfen freie Radikale. Die Alkaloide der Knolle aktivieren zudem das Parathormon, welches zuständig für die Spermaproduktion des Mannes ist und ähnlich dem Testosteron wirkt.

Formen von Maca

Angeboten werden die Wirkstoffe der Maca-Pflanze als Extrakt, Pulver, in Tablettenform oder als hochwirksame Kapseln. Mittlerweile als alternatives Heilprodukt anerkannt und geschätzt, hilft es bei vielen Problemen. Der weltweite Bedarf nimmt zu, selbst in der medizinischen Forschung spielt Maca eine immer größere Rolle.

Mehr zum Thema

Relevante Artikel


Powered by WordPress
Generisches Potenzmittel Protected by Copyscape Online Plagiarism Detector