Potenzmittel kaufen: Fälschungen gleich erkennen

Viele Männer tun sich schwer damit über ihre Erektionsprobleme zu sprechen, da sie diese mit einem Verlust ihrer Männlichkeit gleichsetzen. Trotzdem sollte ein Arztbesuch nicht unterlassen werden, denn Impotenz kann der Vorbote einer ernsteren Krankheit sein. Aus Scham wenden sich ein Großteil der Betroffenen an mehr oder weniger zuverlässige Online-Apotheken. Das Geschäft mit Potenzmitteln im Internet boomt wie nie zuvor. Versandapotheken schießen aus dem Boden wie Pilze. Nicht jeder Anbieter ist dabei aber empfehlenswert, weil zum Teil ein Generika ohne Kennzeichnung statt dem orginalen Potenzmittel offeriert wird. Wie erkennt man Fälschungen und kann sicher Potenzmittel kaufen?

Wie gut Potenzmittel gefälscht werden

Fälschung klingt relativ hart, denn es handelt sich einfach um extrem günstige Kopien von teuren Potenzmitteln. Häufig stammen die sogenannten Potenzmittel-Generika aus Ländern wie Indien, USA und Israel, wobei besonders Indien lukrativ für Fälscher ist, da es kein gültiges Patentrecht gibt.

So ist zum Beispiel das Potenzmittel Kamagra fast identisch mit Viagra, kostet jedoch deutlich weniger, weil man sich Marketing und Forschung sparen konnte. Sogar die Form der einzelnen Tabletten wurde von der berühmten blauen Potenzpille geklaut.

Soll das bedeuten, dass Kamagra schlecht ist? Keineswegs, denn Kamagra ist einfach ein Generika von Viagra. Gleiche Wirkung, gleiche Nebenwirkungen. In den Medien wird immer von Fälschungen berichtet, dabei handelt es sich einfach um preiswerte Kopien.

In der Apotheke sind 90% aller Medikamente Generika, aber hier schreit niemand Fälschung. Die Medienhetze dreht sich ja nicht darum, den Anwender zu schützen, sondern darum, dass der Staat kein Geld verdient. Solange die Online-Apotheke ein Generika als Generika kennzeichnet, sehen wir kein Problem. Wenn das Potenzmittel wirkt, warum nicht Geld sparen…

Wie erkennt man Kopien, wenn man Potenzmittel kauft?

An welchen Merkmalen erkennt man also ein Generika? Generika haben meist ungewöhnlich lange Lieferzeiten, denn sie stammen nicht aus der EU, sondern Ländern, wo solche Praktiken erlaubt sind. Wenn man es mit Lieferzeiten von über 2 Wochen zu tun hat, ist die Chance groß, dass es sich um eine billige Kopie handelt. Der Versand aus der EU oder Großbritannien dauert üblicherweise nicht länger als 5 Tage.

Auch die Anzahl der Potenzpillen pro Packung ist ein typisches Zeichen, welches Kopien aufdeckt. Ein kurzer Blick bei Wikipedia genügt, um herauszufinden in welchen Größenmengen die Orginale von Viagra, Cialis und Levitra vertrieben werden. Nicht selten sehen die Tabletten fast gleich aus, aber eben nicht ganz, sodass auch dies ein gutes Merkmal zur Erkennung ist. Zu guter Letzt verrät auch die Verpackung viel über den Inhalt. Die Packung muss alle originalen Registrierungsnummern und Hologramme des Herstellers haben.

Sollten Generika vermieden werden?

Es gibt mit Sicherheit auch gefährliche Fälschungen, aber in der Regel sind es einfach Generika der Orginale und haben somit die selbe Wirkung. Echte Fälschungen kommen sehr selten vor und sind meist leicht zu erkennen. Werden Pillen unverpackt versendet oder hat man das Orginal bestellt und die Packung ist bereits offen, dann sollte man sich Gedanken machen. Ansonsten gilt, dass Generika wie Kamagra ein günstige Alternative zu den Orginalen sind.

Wir wollen an dieser Stelle nicht alle Hersteller von Generika über einen Kamm scheren, denn es gibt definitiv auch schwarze Schafe, welche auf das schnelle Geld aus sind. Diese zu erkennen, ist aber nicht besonders schwer, so dass für den normalen Anwender keine wirkliche Gefahr besteht. Wenn Sie bekannte Potenzmittel-Generika wie Forzest oder Kamagra kaufen, wird Ihnen nichts passieren. Sie enthalten genau den selben Wirkstoff wie das Original und werden unter strengsten Auflagen fabriziert. Unbekannte Potenzmittel stellen immer ein gewisses Risiko dar und sollten deshalb dringend vermieden werden.

Mehr zum Thema

Relevante Artikel


Powered by WordPress
Generisches Potenzmittel Protected by Copyscape Online Plagiarism Detector